Logo farbig quer

  • DJI_0069.jpg
  • DJI_0071.jpg
  • DSC02407.jpg
  • DJI_0083.jpg
  • DSC02504.jpg
  • DSC02477.jpg

Berichte

aktuell

Schul-Blog

blog

Organisation

organisation

Stufen

stufen

Angebote

angebote

Termine & Infos

termine

schulanfang

 


Corona Informationen:


Informationsstand 6. August 2020

Noch sind die Sommerferien für die Schüler nicht ganz zu Ende. Wir hoffen, dass mit der sehr speziellen Corona- und Reisesituation die Ferien trotzdem freudig und entspannt stattfinden konnten und alle gesund zurückgekommen sind. Die Schulleitung Seengen hat auch während der Ferienzeit gespannt auf die weitere Entwicklung der ganzen Situation geschaut. Entspannt hat sich die Situation auch jetzt anfangs August noch nicht wesentlich.

Aus Sicht der Schule Seengen gelten bis auf weiteres die gleichen Regeln wie vor den Sommerferien. Der Unterricht findet nach Stundenplan statt. Die speziellen Regelungen für den 1. Schultag wurden publiziert oder wurden direkt von den Lehrpersonen an die Eltern gesandt.

  • Elterngespräche finden im gewohnten Rahmen statt (Einhaltung der Hygiene- und Distanzregelung 1,5 m).
  • Die angekündigten Elternabende finden in einem angepassten Rahmen statt. Wo der Abstand nicht eingehalten werden kann, gilt eine Maskenpflicht. Masken werden von der Schule zur Verfügung gestellt. Es wird eine Präsenzliste geführt.
  • Der Aufenthalt in den Schulhäusern von Erwachsenen ist auf ein Minimum zu beschränken.
  • Erkrankt eine Schülerin oder ein Schüler an COVID-19, sind die Schulleitung sowie die Abteilung Volksschule, Sektion Schulaufsicht telefonisch oder am Wochenende per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) umgehend zu informieren.
  • Wenn Ihre Kinder oder Sie aus einem Staat oder Gebiet mit hohem Infektionsrisiko in die Schweiz einreisen, müssen sich Ihre Kinder oder Sie zehn Tage in Quarantäne begeben.

Wenn sich Ihre Kinder in Quarantäne begeben müssen und sie deshalb die Schule am 10. August noch nicht besuchen können, dann melden Sie dies der Schulleitung (Telefon 062 767 80 40), E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Gemeinsam mit Ihnen und der Klassenlehrpersonen können wir dann festlegen, wie das schulische Lernen während der Abwesenheit bzw. der Quarantäne erfolgen kann.

  • Für die Schüler der Volksschule gilt bis auf weiteres keine Maskenpflicht.

Grundsätzlich hält die Schule Seengen an den festgelegten Regelungen, soweit sinnvoll und vom BKS nicht anders verordnet, weiterhin fest.

Für die Schulleitung Seengen

Urs Bögli


Die Geamtübersicht / das Archiv der Informationen zu Corona finden Sie hier

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.